Beinhebehilfe – Informationen & Empfehlungen

Wenn du eine Beinhebehilfe für Rollstuhlfahrer kaufen möchtest oder einfach nur nach Informationen und Empfehlungen für Beinhebehilfen suchst, dann bist du hier genau richtig.

In dem folgenden Artikel findest du grundlegende Informationen, die jeder Rollstuhlfahrer über Beinhebehilfen haben sollte.

Informationen über Beinhebehilfen

Eine Beinhebehilfe ist ein Gurt, welcher an beiden Enden eine Schlaufe hat und in der Regel aus Polystergewebe besteht. Menschen, die ihre Beine nicht mehr (so gut) bewegen können, können sie verwenden, um einfacher ihre Beine im Rollstuhl zu repositionieren.

Dazu wird das eine Ende des Gurtes am Fuß befestigt und am anderen Ende kann man mit den Händen, durch ziehen, den Fuß anheben.

Dies ist übrigens nicht nur für Rollstuhlfahrer sinnvoll, sondern auch für Leute, die mit ihrer Hüfte, ihrem Rücken oder natürlich den Beinen Probleme haben. Des Weiteren kann man eine Beinhebehilfe natürlich auch außerhalb eines Rollstuhls verwenden. Beispiele dafür sind, um seine Beine ins Bett, ins Auto oder in die Badewanne zu heben.

Ob man eine Beinhebehilfe braucht oder nicht, muss jeder selber entscheiden. Hier sollte einfach geschaut werden, wie gut man seine Beine bewegen kann und ob man in der Lage ist, die oben beschriebenen Beispiele ohne Hilfe zu meistern. Ist das der Fall kann eine Beinhebehilfe mit gutem Gewissen weggelassen werden.

Welche Beinhebehilfe kaufen?

Wenn man eine Beinhebehilfe kaufen möchte, sollte man einen Blick auf die Bestseller von Amazon werfen, da diese sehr häufig von anderen Rollstuhlfahrern gekauft werden und somit eine gute Orientierung bieten.

Bestseller Nr. 1
Nottingham Beinhebehilfe F19571, mit einer Schlaufe
  • Gurt aus starkem Polyestergewebe
  • Hilft Menschen mit guter Handmotorik und Griffstärke das Bein anzuheben
  • Hilft, das Bein im Bett, auf dem Stuhl oder im Rollstuhl zu repositionieren
  • Hilft außerdem beim Anziehen
Bestseller Nr. 2
REAQER Beinheber Beinhebehilfe Beinlifter Rehabilitationsband Unterstützungsgriff mit 6 Schlaufen(96CM)
  • 🌟 Beinhebergurt: Hilft bei der Neupositionierung des Beins auf dem Bett, dem Auto, der Couch oder dem Rollstuhl und verbessert die Mobilität älterer oder eingeschränkter Personen nach der Operation.
  • 🌟 Starrer Fußheber: Mit sechs Handgriffschlaufen bietet er eine bessere Unterstützung, um das Bein einfach und bequem neu zu positionieren.
  • 🌟 einstellbar & langlebig: Nylongewebe mit Eisendraht-Liner, behält seine Steifigkeit bei. Kann die Form an Ihre Bedürfnisse anpassen, so dass sie für die meisten Füße passt.
  • 🌟 Hilfe bei der Genesung nach dem Eingriff: Ideales Gerät für die Physiotherapie, um die Mobilität nach einem Hüft- oder Kniegelenkersatz, einer Fußoperation oder anderen Beinverletzungen zu erhöhen.
  • 🌟 Wenn Sie Probleme bei der Verwendung haben, setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit uns in Verbindung, um ein Video anzufordern
Bestseller Nr. 3
Beinheber/Beinhebehilfe
  • Gurtband mit steifem Stamm
  • Ermöglicht es, ein bewegungsunfähiges Bein aus oder ins Bett bzw. aus oder in den Rollstuhl zu heben
  • Die obere Schlaufe passt um die Hand oder das Handgelenk
  • Die untere Schleife ist steif und lässt sich über den Fuß legen
  • Zum Gebrauch im Rollstuhl, auf einem Stuhl oder im Bett
Bestseller Nr. 4
Beinhebehilfe mit zwei Griffen
  • Gurt aus starkem Polyestergewebe
  • Hilft Menschen mit guter Handmotorik und Griffstärke das Bein anzuheben
  • Hilft, das Bein im Bett, auf dem Stuhl oder im Rollstuhl zu repositionieren
  • Dieses Modell mit den Griffen bietet mehr Kontrolle und erleichtert so das Anheben
  • Hilft außerdem beim Anziehen